Ganz schön erwachsen! Sky (70) und Mirja du Mont (41) sind seit Frühjahr geschiedene Leute und das ganz ohne Rosenkrieg und Schlammschlacht. Sie verstehen sich noch so gut, dass sie letztes Jahr sogar gemeinsam Weihnachten gefeiert haben. Auch 2017 wird es wieder eine du Mont-Reunion unter dem Weihnachtsbaum geben.

Das gibt es nur noch zu besonderen Anlässen: Das ehemalige Traumpaar glücklich vereint. An Weihnachten ist es soweit: "Ich feier dieses Jahr genauso Weihnachten wie letztes Jahr – zusammen", verrät Mirja im Promiflash-Interview. Und das, obwohl die Gerüchteküche um mögliche neue Partner der beiden Singles brodelt. Das Modell schwärmt von ihrem Dance Dance Dance-Tanzpartner Jo Weil (40): "Es ist ein toller Typ, mega nett, hübsche Augen, kann toll küssen." Ihr Ex-Mann ist dagegen ziemlich genervt von den Liebesspekulationen. Erst im Mai hieß es, er und Kabarettistin Christine Schütze wären sich bei einem gemeinsamen Bühnenprojekt nähergekommen. "Alles Quatsch", stellte der 70-Jährige damals klar.

Für neue Liebschaften haben Sky und Mirja aktuell auch gar keine Zeit: Er ist mit dem Musical "The Rocky Horror Picture Show" auf Tour und sie nimmt an der Doku 6 Mütter teil. Ob und wie die beiden Heiligabend verbringen, wenn sie neu vergeben sind, bleibt noch offen. Mirja würde sich für Sky jedenfalls sehr freuen, wenn er wieder verliebt wäre.

Mirja du Mont und Jo Weil bei der Peformance bei "Dance Dance Dance"Florian Ebener
Mirja du Mont und Jo Weil bei der Peformance bei "Dance Dance Dance"
Jo Weil und Mirja du MontInstagram / joweil_official
Jo Weil und Mirja du Mont
Mirja du Mont in BerlinSean Gallup/Getty Images for GQ
Mirja du Mont in Berlin
Meint ihr, Mirja und Sky feiern auch noch zusammen, wenn sie neu vergeben sind?1085 Stimmen
724
Natürlich, schon allein wegen ihren gemeinsamen Kindern
361
Eher nicht, so frisch verliebt will man mit dem neuen Herzblatt feiern


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de