Matthias Schweighöfer (36) hat es mit seiner Serie "You Are Wanted" bei Amazon Prime bereits erfolgreich vorgemacht: Auch deutsche Serien können international erfolgreich sein. Jetzt steht eine weitere brandneue übernatürliche Familiensaga in den Startlöchern: "Dark". Am 1. Dezember läuft die erste Folge – aber auf Netflix.

"Es wird eine sehr spannende Show. Etwas, das man in Deutschland so noch nicht gesehen hat, das hier spielt, mit einem tollen deutschen Ensemble, aber eben auch mit internationaler Qualität", sagte Produzent Quirin Berg im Promiflash-Interview. "Dark" wird in fast 200 Ländern ausgestrahlt. Doch worum geht es eigentlich? Zwei Kinder verschwinden auf mysteriöse Weise. Im Laufe der zehn Folgen werden dunkle Familiengeheimnisse aufgedeckt und es beginnt eine turbulente Zeitreise.

Schauspieler Oliver Masucci (48) spielt in der Serie einen Polizisten. Auf dem Niveau hat der Film-Profi bisher noch nichts Vergleichbares gedreht: "Du hast die Möglichkeit, über zehn Folgen hinweg so genau und psychologisch an Figuren zu arbeiten." Schaut ihr euch die erste deutsche Netflix-Serie an? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Quirin Berg bei einem Event von Sat.1Schultz-Coulon/WENN.com
Quirin Berg bei einem Event von Sat.1
Oliver Masucci als Ulrich Nielsen in "Dark"Julia Terjung / Netflix
Oliver Masucci als Ulrich Nielsen in "Dark"
Die "Dark"-Darsteller und Macher bei der Premiere in BerlinAndreas Rentz/Getty Images for Netflix
Die "Dark"-Darsteller und Macher bei der Premiere in Berlin
Freut ihr euch schon auf "Dark"?222 Stimmen
189
Ja, klingt total spannend!
33
Nee, nicht so meins!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de