Fans von Kylie Jenner (20) sind eigentlich ständige Social-Media-Updates aus dem Alltag des Realitystars gewohnt. Doch seit im September die ersten Gerüchte um die Schwangerschaft der 20-Jährigen aufkamen, hat sich das drastisch geändert. Die jüngste Schwester von Kim Kardashian (37) zeigt sich seither kaum noch in der Öffentlichkeit – und das soll erst mal auch so bleiben. Sie plant abzutauchen, bis sie ihr Kind zur Welt gebracht hat!

Schon im Februar soll der jüngste Zuwachs zum Kardashian-Jenner-Clan zur Welt kommen. Und auch mindestens so lange will die werdende Mutter sich aus den sozialen Medien fernhalten. Das verriet jetzt ein Insider dem People-Magazin: "Kylie will verschwinden und raus aus dem Rampenlicht. Sie will sich auf ihre Gesundheit und ihr Glück konzentrieren." Auch wann genau diese selbst gewählte Öffentlichkeitssperre enden soll, will die Quelle bereits wissen. "Sie will sich eine sechsmonatige Pause gönnen", heißt es.

Bisher hat der Keeping up with the Kardashians-Star die Schwangerschaftsgerüchte noch nicht offiziell bestätigt. Paparazzifotos ihrer Babykugel hatte sie sogar als fake bezeichnet. Könnt ihr verstehen, dass Kylie bis nach der Geburt abtauchen will? Stimmt ab!

Kylie Jenner bei der Met Gala 2017WENN
Kylie Jenner bei der Met Gala 2017
Kylie Jenner bei der Eröffnung der Sugar Factory American Brasserie in Las VegasJudy Eddy/WENN
Kylie Jenner bei der Eröffnung der Sugar Factory American Brasserie in Las Vegas
Kylie Jenner in New YorkTNYF/WENN
Kylie Jenner in New York
Könnt ihr verstehen, dass Kylie bis nach der Geburt abtauchen will?1741 Stimmen
1158
Ja! Wahrscheinlich ist ihr der Medienrummel einfach zu viel geworden!
583
Nein! Sie teilt doch sonst auch immer alles im Netz!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de