Bei Let's Dance gehört sie nicht mehr zur Stammbesetzung – Nach sieben Jahren gab RTL überraschend bekannt, dass Sylvie Meis (39) künftig nicht mehr als Moderatorin der beliebten Tanzshow zu sehen sein wird. Joachim Llambi (53) bedauert den Rauswurf. Das Jury-Urgestein verzichtet nur ungerne auf seine Show-Kollegin und ist traurig darüber, dass der Sender sie gefeuert hat. Jedoch reagiert der Llambi professionell – so sei das Business nun mal!

Dass sich Joachim von seiner Arbeitskameradin verabschieden muss, wusste er schon: "Der Sender hat mich bereits darüber informiert, dass sie geht und ich habe die Meldung hingenommen", sagte er bei Bild. "Ich finde es schade, dass Sylvie geht. Sie ist ein toller Mensch, wir sind immer gut zurechtgekommen", fand der für gewöhnlich eher kühle und forsche Profi-Tänzer liebe Worte gegenüber der Zeitung. Doch so sehr der 53-Jährige sie auch möge – es komme der Punkt, an dem in einer Sendung frischer Wind wehe. "Bei jeder TV-Show dreht sich irgendwann einmal das Personal-Karussell", erzählte der Duisburger.

Sylvies Nachfolgerin und Ex-Kandidatin Victoria Swarovski (24) musste sich im Netz einem bitterbösen Shitstorm aussetzen. Joachim Llambi dagegen freut sich auf die neue Set-Besetzung: "Victoria ist ein frisches, junges Gesicht, das auch schon tolle Erfahrungen bei 'Let's Dance' gemacht hat", äußerte er sich über die damalige Gewinnerin des Fernseh-Wettbewerbes.

Joachim Llambi in der Jury von "Let's Dance"Lukas Schulze / Getty Images
Joachim Llambi in der Jury von "Let's Dance"
Joachim Llambi und Sylvie Meis, Berlin 2011Getty Images / Andreas Rentz
Joachim Llambi und Sylvie Meis, Berlin 2011
"Let's Dance"-Siegerin von 2016 Victoria SwarovskiAndreas Rentz/Getty Images
"Let's Dance"-Siegerin von 2016 Victoria Swarovski
Seid ihr über Joachim Llambis Reaktion überrascht?818 Stimmen
274
Ja – schon irgendwie. Ich hätte gedacht, ihm geht ihre Kündigung nicht so nah.
544
Nein – absolut nicht! Er sieht es professionell und nimmt die Veränderung hin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de