Vor einigen Wochen fegte Schauspieler Gedeon Burkhard (48) noch mit Kollegin Christine Neubauer (55) über die Dance Dance Dance-Bühne – immer mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Zu dem Zeitpunkt war der ehemalige Alarm für Cobra 11-Hauptkomissar allerdings schon Single – und das nicht erst seit gestern!

Bereits seit anderthalb Jahren gehen Gedeon und seine – jetzt – Ex-Freundin Anika Bormann (30) getrennte Wege. Dieses überraschende Geständnis machte der TV-Darsteller nun im Gespräch mit Bunte. Die beiden zeigten sich 2008 das erste Mal in der Öffentlichkeit. Allerdings scheint der gebürtige Münchner die Trennung von der 18 Jahre jüngeren Blondine inzwischen gut verkraftet zu haben.

Mitte November tauchte der Ex-"Komissar Rex"-Star beim "Eagles Präsidenten Golf Cup" in Griechenland nämlich mit einer neuen, ziemlich hübschen Lady an seiner Seite auf. Laut Bild-Information handelt es sich bei der Dame um Ewa Palyga. Die gebürtige Polin ist stellvertretende Leiterin im Vertrieb und Marketing bei Mercedes Benz in China sowie in den USA – und hat Gedeon offensichtlich ordentlich den Kopf verdreht.

Christine Neubauer und Gedeon Burkhard bei "Dance Dance Dance" in KölnFlorian Ebener/Getty Images
Christine Neubauer und Gedeon Burkhard bei "Dance Dance Dance" in Köln
Gedeon Burkhard und Anika Bormann  beim "SKY 007 HD"-Event in HamburgMarkus Hibbeler/Getty Images
Gedeon Burkhard und Anika Bormann beim "SKY 007 HD"-Event in Hamburg
Gedeon Burkhard beim  "Veuve Clicquot Business Woman"-Award un BerlinSebastian Reuter/Getty Images
Gedeon Burkhard beim "Veuve Clicquot Business Woman"-Award un Berlin
Seid ihr von Gedeons und Anikas Trennung überrascht?261 Stimmen
112
Ja, total! Die waren ja schließlich ewig zusammen!
149
Nein, eigentlich nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de