Kommt er doch wieder zurück? Stefan Bockelmann (41) ist erst Anfang September bei Unter uns ausgestiegen. 16 Jahre lang spielte er Malte Winter im Schillerkiez. Trotz seines Ausstiegs bleibt die Soap ein Teil seines Lebens. Aktuell tourt er mit seinem Buch "Alles bleibt unter uns" durch Deutschland. Ob sich der Schauspieler ein Serien-Comeback vorstellen könnte, hat er jetzt verraten.

"Unter Uns"-Darsteller Ines Kurenbach und Stefan BockelmannRTL / Stefan Behrens
"Unter Uns"-Darsteller Ines Kurenbach und Stefan Bockelmann

Auch wenn er nicht mehr täglich über die Bildschirme flimmert, so ganz haben sich "Unter uns" und Stefan nicht getrennt, zumindest hinter den Kulissen. Die ersten Lesungen seiner Soap-Biografie sind durch und auch zu seinen Ex-Kollegen hat er regelmäßig Kontakt, wie er im Promiflash-Interview bei der Movie meets Media in Hamburg verraten hat. Ein Comeback kommt für den Neuschriftsteller aber erst mal nicht infrage: "Es fühlt sich gut an im Moment nicht dabei zu sein, andere Dinge anzugehen!" Ganz ausschließen wollte er seine Rückkehr aber nicht. "Malte ist ja auch nicht gestorben. [...] Sag niemals nie!"

Stefan Bockelmann im Mai 2017Instagram / stefanbockelmann
Stefan Bockelmann im Mai 2017

Bis es vielleicht zu einem Wiedersehen mit Malte kommt, gibt es für alle Fans ein dickes Trostpflaster: Ab sofort können die sich nicht nur von seinen Fähigkeiten als Buchautor überzeugen, sondern sich einen Abend mit Stefan im Theater gönnen. Der gebürtige Rheinländer ist nämlich noch vor Weihnachten, in der Dresdner Spielstätte Comödie zu sehen.

Stefan Bockelmann mit seiner Frau TinaFlorian Ebener/ Getty Images
Stefan Bockelmann mit seiner Frau Tina
Würdet ihr euch über ein Serien-Comeback von Stefan freuen?345 Stimmen
261
Absolut, er war mein Lieblingsdarsteller und ich vermisse Malte!
84
Naja, mich nervt diese ständige Comeback von alten Charakteren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de