Ein emotionaler Moment zwischen Stefan Bockelmann (43) und seinem Bruder! Erst vor Kurzem überraschte der Schauspieler seine Fans total: Auf Social Media präsentierte der ehemalige Unter uns-Star seinen Followern seinen Zwillingsbruder John – von diesem wussten viele bis dato gar nichts. Wegen der anhaltenden Gesundheitskrise konnten sich die Brüder zuletzt lange nicht sehen. Umso emotionaler war das Wiedersehen, wie Stefan im Promiflash-Interview verriet!

Ein ganzes Jahr sei seit dem letzten Treffen der Geschwister vergangen, wie diese gegenüber Promiflash erklärten. Eigentlich hätten sie geplant, sich an Ostern zu sehen – dann habe ihnen der Lockdown jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Denn John lebe aktuell in der Schweiz und habe deswegen nicht einreisen können. Mitte Juli sahen sie sich dann aber wieder: "Ein Jahr ist eine lange Zeit, da hat man schon mal feuchte Augen, wenn man seine bessere Hälfte wieder in die Arme schließen kann!", erinnerte sich Stefan.

Die Twins schilderten weiter, wie sie die lange Zeit überbrückt hatten: "Wir konnten nicht nur regelmäßig telefonieren, sondern uns auch via Videoschaltung sehen!", schilderte John. Weil beide schon lange Tausende Kilometer voneinander entfernt leben, sei die Situation für sie zudem nicht allzu außergewöhnlich gewesen.

Stefan Bockelmann, Seriendarsteller
Instagram / stefanbockelmann
Stefan Bockelmann, Seriendarsteller
Stefan Bockelmann mit seinem Zwillingsbruder John, Juli 2020
Instagram / stefanbockelmann
Stefan Bockelmann mit seinem Zwillingsbruder John, Juli 2020
Stefan Bockelmann, ehemaliger "Unter uns"-Darsteller
ActionPress
Stefan Bockelmann, ehemaliger "Unter uns"-Darsteller
Wusstet ihr, dass Stefan und sein Bruder sich so nah stehen?99 Stimmen
26
Ja, das wusste ich schon.
73
Nein, das ist mir neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de