Fast sein ganzes Leben widmete er der Schauspielerei: Sein Debüt gab Kirk Douglas 1941 am Broadway, seinen Durchbruch hatte er dann aber im Filmbiz. Mitte der 40er Jahre war er zum ersten Mal in "Die seltsame Liebe der Martha Ivers" auf der Leinwand zu sehen. Seine großen Kino-Erfolge feierte der Schauspieler mit "Spartacus" und "Es bleibt in der Familie". Zu seinem 101. Geburtstag am vergangenen Samstag ließ der gebürtige New Yorker seine Bilderbuchkarriere Revue passieren. Seine Familie wählte die Geschenke passend zu seinen Filmhits.

Ein besonderer Hingucker auf dem Gabentisch waren zwei Geburtstagstorten: Wie die Bild berichtete, war eine als Hommage an eine Filmrolle mit dem Sonnenblumen-Motiv des berühmten Gemäldes von van Gogh "12 Sonnenblumen in einer Vase" verziert. Der 101-Jährige spielte den exzentrischen Künstler im Film "Vincent van Gogh - Ein Leben in Leidenschaft" von 1956. Kalorienbombe und Hommage Nummer zwei waren zwei leckere Zucker-Boxhandschuhe, die für den Streifen "Champion" aus dem Jahr 1949 standen. Damals verkörperte der Hollywodstar einen Boxer auf dem Weg zum Sieg. Für beide Rollen erhielt er Oscarnominierungen, gewann aber nicht – erst 1996 nahm Kirk den begehrten Goldjungen für sein Lebenswerk mit nach Hause.

Zum gemeinsamen Torten-Schlemmen und Feiern war die ganze Familie angereist. Sohn Michael Douglas (73) war extra aus New York zu seinem Papa nach Beverly Hills geflogen. Seine Schwiegertochter Catherine Zeta-Jones (48) gratulierte ihm schon ein paar Tage vorher mit einem süßen Instagram-Pic der beiden. Das schönste Geschenk bekommt der Pensionär aber erst noch von Enkel Cameron (39). Der erwartet nämlich in den nächsten Tagen sein erstes Kind.

Die Geburtstagstorte von Schauspieler Kirk DouglasFacebook / MichaelDouglasOfficial
Die Geburtstagstorte von Schauspieler Kirk Douglas
Schauspieler Michael Douglas mit Vater Kirk und Bruder JoelFacebook / MichaelDouglasOfficial
Schauspieler Michael Douglas mit Vater Kirk und Bruder Joel
Kirk Douglas mit seiner Schwiegertochter Catherine Zeta-JonesFacebook / CatherineZetaJones
Kirk Douglas mit seiner Schwiegertochter Catherine Zeta-Jones
Was denkt ihr, ist das Geheimnis, so alt zu werden?306 Stimmen
171
Eine Leidenschaft, die einen absolut erfüllt ist wichtig, um lange und glücklich zu leben!
135
Gute Gene und ein gesunder Lebensstil helfen bestimmt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de