Noch weitere Kinder für Caroline Beil (51)? Ende Juni kam die gemeinsame Tochter der Moderatorin und ihrem Liebsten Philipp Sattler zur Welt. Mutter und Vater waren von Anfang an total in die Kleine Ava verliebt. Ihre Schwangerschaft mit 50 Jahren war allerdings nur durch eine Hormontherapie möglich dennoch könnte sich Philipp durchaus ein drittes Kind vorstellen!

In der TV-Sendung 6 Mütter sind dieses Jahr auch Caroline und ihr Freund mit dabei. Das Kamerateam der Show auf VOX begleitete die werdenden Eltern bis in den Kreißsaal und filmte auch die erste Zeit mit dem Säugling. Der Neu-Papa war, zu Hause angekommen, ganz vernarrt in Ava und kam gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Für ihn ist es das erste Kind und er könnte sich auch noch ein weiteres vorstellen: "Na ja, aus biologischer Sicht wird es knapp, wahrscheinlich. Also ich könnte!" Auch die 51-Jährige wäre nicht abgeneigt: "Es ist vom Gefühl her so süß, dass man sich sagt: 'Lass uns 100 Kinder machen!' Aber die Ausführung ist schon eine riesen Nummer, eine echte Strapaze."

Schon in einem Promiflash-Interview im April erzählte die Schauspielerin mit einem Augenzwinkern, dass die Familienplanung noch nicht abgeschlossen sein könnte. "Wir machen das jetzt jedes Jahr. Das ist wirklich 'ne schöne Sache", erklärte sie damals schmunzelnd.

Caroline Beil und Philipp SattlerMG RTL D / Endemol Shine
Caroline Beil und Philipp Sattler
Caroline Beil und Philipp SattlerInstagram / beilcaroline
Caroline Beil und Philipp Sattler
Caroline Beil und Philipp Sattler mit Tochter AvaInstagram / beilcaroline
Caroline Beil und Philipp Sattler mit Tochter Ava
Könntet ihr euch vorstellen, dass Caroline Beil und ihr Freund noch ein Kind bekommen?1352 Stimmen
601
Ja, warum nicht? Wenn sie sich das zutraut
751
Ich denke nicht! Irgendwann ist einfach Schluss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de