Im großen Finale von The Voice of Germany ließen es die Talente so richtig krachen! Mit gewaltiger Lichtshow und Pyro-Action wurde die Show eröffnet. Und es kam noch besser: Niemand Geringeres als Megastar Ed Sheeran (26) trällerte mit den Nachwuchssängern den ersten Song. Da staunte auch Moderatorin Lena Gercke (29) nicht schlecht und outete sich mit einem Selfie als echtes Fangirl!

"Mein Fangirl-Moment mit Ed Sheeran", schrieb Model Lena bei Instagram. Dazu postete sie ein Pic, auf dem sie sich an den Sänger schmiegt. Sie wippte hinter der Bühne garantiert zu Eds Performance im Takt. Der Rotschopf präsentierte mit den Finalisten ein Medley aus "Castle On The Hill" und "Shape Of You". Da konnte sich das Publikum nicht auf den Sitzen halten und auch von den Coaches gab es Standing Ovations.

Es ist nicht das erste Mal, dass Ed für tosenden Applaus sorgte. In der ersten Staffel sang er mit Kandidat Michael Schulte (27) den Hit "A-Team". In der vierten Staffel stand Ed dann Talent Lina Arndt mit "Thinking Out Loud" zur Seite. Würdet ihr euch wünschen, dass der Musiker auch in der nächsten TVoG-Ausgabe dabei ist? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

BB Thomaz, Natia Todua, Thore Schölermann, Ed Sheeran, Lena Gercke, Anna Heimrath & Benedikt KöstlerSAT.1/ProSieben/Richard Hübner
BB Thomaz, Natia Todua, Thore Schölermann, Ed Sheeran, Lena Gercke, Anna Heimrath & Benedikt Köstler
Ed Sheeran beim Finale von "The Voice of Germany" 2017SAT.1/ProSieben/Richard Hübner
Ed Sheeran beim Finale von "The Voice of Germany" 2017
Ed Sheeran mit den Finalisten von "The Voice of Germany" 2017SAT.1/ProSieben/Richard Hübner
Ed Sheeran mit den Finalisten von "The Voice of Germany" 2017
Würdet ihr euch wünschen, dass Ed Sheeran auch in der nächsten TVoG-Ausgabe dabei ist?425 Stimmen
409
Ja, er ist einfach der Beste!
16
Nee, ein bisschen Abwechslung wäre schön!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de