Er weiß, wie man glänzt. Als Let's Dance-Juror sorgt Jorge Gonzalez (50) nicht nur mit seinen fachkundigen Bewertungen für Aufsehen – vor allem mit seinen extravaganten Roben setzt der Kubaner von Show zu Show neue Highlights. Seine Experimentierfreudigkeit lebt er jetzt auch in seiner neuen Kollektion aus – die Generalprobe für sein Debüt als "Let's Dance"-Kostümdesigner?

Für die Show "Ballet Revolución", die am 26.12. Premiere in Berlin feiert, nahm der 50-Jährige jetzt zum wiederholten Male Schneiderkreide und Schere in die Hand und entwarf bunte Kostüme für den kubanischen Tanz-Act. Das Designen der Show-Kostüme von Oana Nechiti (29), Ekaterina Leonova (30), Erich Klann (30) und Co. überlässt er aus Zeitgründen aber lieber anderen, wie er Promiflash verrät: "Bei 'Let's Dance' gibt es ein Team, das macht einen wunderbaren Job. Und man muss bedenken, es sind so viele Paare, so viele Tänze und Choreografien, das ist ein wirklich, wirklich stressiger Job." Er selbst sei einfach zu beschäftigt, um für das Format die Nadeln zu schwingen.

Über Langeweile kann der Kollege von Motsi Mabuse (36) und Joachim Llambi (53) zwar nicht klagen, auf seine Jury-Tätigkeit will er aber auch im neuen Jahr nicht verzichten: Er ist 2018 auf jeden Fall wieder mit an Bord – auffällige Roben und große Showmomente inklusive.

Jorge Gonzalez bei "Let's Dance"Andreas Rentz/Getty Images
Jorge Gonzalez bei "Let's Dance"
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"Andreas Rentz/Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Jorge Gonzalez, "Let's Dance"-JurorInstagram / jorgechicaswalk
Jorge Gonzalez, "Let's Dance"-Juror
Freut ihr euch auf die neuen "Let's Dance"-Outfits des Kubaners?160 Stimmen
100
Und wie! Es ist immer spannend, was er sich so einfallen lässt!
60
Puh... Experimentierfreude hin oder her, aber seine Outfits sind schon seeeeehr speziell.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de