Die Promis sind in Weihnachtsstimmung! Bei vielen Promis hierzulande gibt der Weihnachtszirkus von Roncalli den Startschuss für die Feiertage. Und so strömten auch am Wochenende wieder zahlreiche deutsche Stars zum Akrobatik-Spektakel im Tempodrom Berlin und genossen die festliche Atmosphäre. Nur eine Frage sorgte beim Posieren vor den geschmückten Tannenbäumen für Diskussionen: Gehört Lametta zur Deko dazu?

Die meisten Promis hatten auf diese Frage eine ganz eindeutige Antwort: Lametta ist out! So verzichten nicht nur Ben Becker (52), Barbara Engel (65) oder Gitta Schweighöfer auf die funkelnde Deko, bei Bürger Lars Dietrich (44) rufen die Glitzerfäden nahezu schaurige Erinnerungen hervor: "Lametta war schon immer schlimm! Also in meiner Kindheit gab es das zwar, aber ich weiß noch, wie meine Katze das immer ausgeschieden hat", lachte er im Promiflash-Interview. Und auch Schauspielerin Kristin Meyer (43) kannte zwei gute Gründe, warum Lametta ein absolutes Tabu ist. "Ich finde das erstens hässlich und zweitens ist es eine Umweltsünde", erklärte sie ihren Standpunkt.

Ein einsames Herz schlug dann aber doch für den Glitzereffekt. Bei MC Fitti ist der Baumschmuck einfach ein Muss: "Lametta gehört dazu! Der Weihnachtsbaum muss funkeln! Es muss auch immer noch eine Lampe mehr sein. Wenn man denkt, es reicht, dann reicht es immer noch nicht! Da muss ganz viel Klimbim ran", beschrieb der Rapper seine Schmücktaktik. Wie steht ihr zu dem Thema? Stimmt im Voting ab!

Bürger Lars DietrichBecher/WENN.com
Bürger Lars Dietrich
Kristin Meyer beim 19. Media Award der KindernothilfeChristian Marquardt/Getty Images
Kristin Meyer beim 19. Media Award der Kindernothilfe
MC FittiWENN
MC Fitti
Lametta ja oder nein: Was sagt ihr?869 Stimmen
384
Ja, ich finde das schön!
485
Nein, das sieht furchtbar aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de