Für Kinder vieler Länder ist es wohl die spannenste Jahreszeit! Jeden Tag ein Türchen aufmachen, einen Wunschzettel an das Christkind schreiben und einen Stiefel für den Nikolaus oder Socken für den Weihnachtsmann herrichten. Die Adventszeit geht auch an den Stars nicht spurlos vorbei. Susan Sideropoulos (37) öffnete jetzt ihr Fotoalbum und zeigte einen Schnappschuss von einem Nikolaus-Abend in ihrer Kindheit.

Freudestrahlend lacht sie in die Kamera. Die Ex-GZSZ-Darstellerin postete auf Instagram ein Bild, das schon 30 Jahre zurückliegt. Zu sehen ist die damals 4-jährige Susan, wie sie sich über ihre Weihnachtsmannschokolade freut. Mit dem süßen Pic wünschte die Schauspielerin ihren Fans und Followern einen fröhlichen Nikolaustag. Und das obwohl die TV-Beauty mit Advent gar nichts mehr am Hut hat.

Die gebürtige Halbgriechin lebt heute mit ihrer Familie nach jüdischen Glauben. Deshalb feiert sie weder Weihnachten noch Nikolaus. Stattdessen freuen sich die Juden auf Chanukka, das Lichterfest. Als Kind feierte Susan aber noch beide Feste. Sie wurde sehr multikulturell erzogen. Auch wenn die Mutter von zwei Söhnen dieses Jahr das Lichterfest feiert, weihnachtliche Dekoration gibt es bei ihr Zuhause trotzdem. Schließlich sieht so ein Weihnachtsbaum einfach schön aus und macht auch für Chanukka eine tolle Stimmung.

Susan Sideropoulos bei der Bambi-Verleihung 2017 in BerlinBrian Dowling / Freier Fotograf / Getty Images
Susan Sideropoulos bei der Bambi-Verleihung 2017 in Berlin
Susan Sideropoulos mit ihren beiden Sohnen und ihrem EhemannInstagram / susan_sideropoulos
Susan Sideropoulos mit ihren beiden Sohnen und ihrem Ehemann
Susan Sideropoulos und ihr Mann Jakob Shtizberg bei den GreenTec Awards 2017Cinamon Red/WENN.com
Susan Sideropoulos und ihr Mann Jakob Shtizberg bei den GreenTec Awards 2017
Freut ihr euch schon auf Weihnachten?157 Stimmen
126
Ja absolut, das ist für mich das schönste Fest im Jahr!
31
Nein, ich feier Heiligabend nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de