Es ist nicht immer so einfach, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen! Davon kann auch Nina Bott (39) ein Lied singen. Für ihre Moderatorenarbeit beim VOX-Magazin "Prominent!" pendelt die Schauspielerin zwischen ihrer Heimat Hamburg und Wirkungsort Köln. Wird Nina die TV-Karriere zu viel?

Durchschnittlich drei Mal pro Monat kurvt die ehemalige GZSZ-Darstellerin hin und her. "Ich fliege meistens am Vormittag nach Köln und abends wieder nach Hamburg zurück", verrät Nina im Gespräch mit Bild. Grund für die Reisestrapazen: Die Blondine möchte jede freie Minute mit ihren beiden Kindern, Lennox (14) und Luna (1), verbringen. Auch ihren Wohnort will die Zweifach-Mama nicht aufgeben. Im Gegenteil: Mit ihrem Freund Benjamin hat sie erst ein Haus in der norddeutschen Hafenstadt gekauft.

Trotz der Pendelei ist die Moderation für Nina ein sehr familienkompatibler Job. Im Oktober 2016 löst sie Constanze Rick als Presenter des Boulevardmagazins auf VOX ab. Im Wechsel mit Amiaz Habtu (40) präsentiert sie die wochentägliche 15-minütige Sendung.

Benjamin Baarz und Nina Bott beim Deutschen Radiopreis 2018
Getty Images
Benjamin Baarz und Nina Bott beim Deutschen Radiopreis 2018
Nina Bott, TV-Moderatorin
Getty Images
Nina Bott, TV-Moderatorin
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Wie gefällt euch Nina bei "Prominent!"?1285 Stimmen
662
Super! Ich bin großer Fan von Nina!
623
Es geht! "Prominent!" mit Constanze hat mir besser gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de