Schauspielerin Tina Malone (54) scheint dem Titel ihrer Hit-Serie "Shameless" alle Ehre zu machen. Nach dem TV-Aus der britischen Kultshow wurde es ruhiger um die zweifache Mutter. Jetzt macht der Fernsehstar wieder von sich reden – jedoch mit Negativschlagzeilen: Sie wurde in einem Kindertheater mit Kokain erwischt!

Bereits am 22. Dezember ist die Britin in einem Pantomimentheater in Cumbria festgenommen worden, in dem sie in einer Kindervorstellung von "Dornröschen" als böse Hexe aufgetreten ist. Wie ein Insider der Zeitung Mirror verriet, soll die ehemalige Big Brother-Teilnehmerin zuerst versucht haben, den Polizisten noch zu entwischen, gestand jedoch den Drogenbesitz, als sie später festgehalten und durchsucht wurde. "Sie bettelte die Polizei an, ihr keine Handschellen anzulegen und wirkte sehr aufgeregt", berichtete die Quelle. Die Polizei bestätigte, dass sie nur durch einen Tippgeber auf den Drogenkonsum der 54-Jährigen aufmerksam geworden ist. Auch Tinas vierjährige Tochter soll während des Zwischenfalls bei ihr gewesen sein.

Mittlerweile hat die Blondine sich in einem kleinen Statement auf Facebook zu dem Vorfall geäußert. "Meine Mutter ist krank aufgrund des Schocks, meine Tochter hasst mich jetzt und mein Ehemann ist am Boden zerstört [...] mein Leben ist ruiniert", beschrieb sie die Konsequenzen ihrer Festnahme.

Tina Malone in ManchesterWENN
Tina Malone in Manchester
Tina Malone als böse Hexe aus "Dornröschen"Steve Searle/WENN
Tina Malone als böse Hexe aus "Dornröschen"
Tina Malone in LondonRocky/WENN
Tina Malone in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de