EXmas für Jen und Ben! Im Sommer 2015 haben Schauspieler Ben Affleck (45) und Jennifer Garner (45) bereits ihre Scheidung bekannt gegeben. Jetzt hat sich das einstige Paar für Weihnachten kurzzeitig wiedervereinigt. Mit den drei gemeinsamen Kids verbrachte das Promi-Duo die Feiertage in Montana.

"Sie hatten ein tolles Weihnachtsfest in Montana. Es gab dort eine Menge Schnee und alle hatten viel Spaß", verriet ein Insider gegenüber People, "Jen liebt Montana. Es ist ruhig und sie genießt die Privatsphäre". Allerdings sollen die Schauspielerin und ihr Ex-Mann angeblich getrennt zum Anwesen an einem exklusiven Privat-Ski-Resort gereist sein. Auch einige Familienmitglieder der schönen Brünetten stießen für das Fest dazu. Während Ben direkt nach Weihnachten wieder nach Los Angeles flog, blieb Jennifer erst einmal noch vor Ort.

Schon Thanksgiving verlebte das ehemalige Ehepaar in diesem Jahr den Kindern zuliebe gemeinsam. Auf ein Liebesrevival deutet aber vorerst nichts hin. Einen Tag nach dem Fest der Liebe wurde der "Pearl Harbor"-Schauspieler schon wieder mit seiner neuen Flamme Lindsay Shookus (37) in Malibu gesichtet. Das Pärchen, das sich seit Sommer diesen Jahres datet, teilt sich bereits ein Apartment in New York.

Jennifer Garner in New YorkCraig Barritt/Getty Images
Jennifer Garner in New York
Ben Affleck und Jennifer mit ihren KidsSplash News
Ben Affleck und Jennifer mit ihren Kids
Lindsay Shookus und Ben Affleck bei den US OpenXactpiX/Splash News
Lindsay Shookus und Ben Affleck bei den US Open
Was haltet ihr davon, dass Jennifer und Ben die Feiertage zusammen verbringen?341 Stimmen
316
Super! Das ist doch viel schöner für die Kinder.
25
Na ja. Ich finde es komisch, dass Ben Affleck Weihnachten nicht mit seiner Freundin verbringen möchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de