Autsch, sieht schmerzhaft aus! Schauspielerin Lindsay Lohan (31) ist ein leidenschaftlicher Reisefan und macht schon seit mehreren Monaten Urlaub an Orten auf der ganzen Welt. Kürzlich ließ sie sich die Sonne in Thailand auf den Bauch scheinen. Doch jetzt kam es dort bei einer Wanderung zu einem dramatischen Zwischenfall: Lindsay wurde von einer Schlange gebissen!

Der Schlangenbiss von Lindsay LohanInstagram / lindsaylohan
Der Schlangenbiss von Lindsay Lohan

Die "Girls Club"-Darstellerin postete mehrere Videos in ihre Instagram-Story, in denen sie nicht nur ihre luxuriöse Unterkunft und ihren heißen Body im Bikini filmte, sondern auch eine fiese Bisswunde am unteren Bein in die Kamera hielt. "Ich liebe es hier, so wunderschön. Ein wunderbarer Ort. Abgesehen von meinem Schlangenbiss", verriet die 31-Jährige ihren Followern. "Ich wurde auf einer Wanderung von einer Schlange gebissen. Das Gute ist: Ich bin in Ordnung!"

Lindsay LohanInstagram / lindsaylohan
Lindsay Lohan

Für Optimistin Lindsay hatte das Schockerlebnis keine rein negative Bedeutung, wie sie im nächsten Clip erzählte: "Mein Schamane erzählte mir außerdem, dass es großes Glück sei und positive Energie bedeute!" Um welche gemeine Schlangenart es sich bei dem Vorfall gehandelt hat, verriet die rothaarige Beauty allerdings nicht.

Lindsay Lohan in CannesInstagram / lindsaylohan
Lindsay Lohan in Cannes
Was haltet ihr von Lindsays Schlangenbiss-Erlebnis?332 Stimmen
198
Ach na ja, so schlimm kann es ja nicht gewesen sein, wenn jetzt alles wieder gut ist.
134
Aua! Da hatte Lindsay aber bestimmt Glück, dass nichts Schlimmeres passiert ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de