Wie jetzt? TV-Traumpaar Jana Ina (41) und Giovanni Zarrella (39) verbringen den Jahreswechsel getrennt voneinander?! Aber keine Panik: Bei dem Moderator und dem Model hängt der Ehesegen nicht schief. Die räumliche Trennung an Silvester hat einen ganz einfachen Grund.

In Berlin findet im jeden Jahr die wohl größte Silvesterparty des Landes statt. Für die Menschen, die nicht vor Ort mitfeiern können, übertragen verschiedene Fernsehprogramme die Feierei. Als Moderator für RTL II hat Gio die große Sause in die heimischen Wohnzimmer gebracht. Für diesen lukrativen Job musste der Zweifach-Papa seine Familie in der Heimat zurücklassen. Ganz ohne Silvestergruß mussten die Curvy Supermodel-Jurorin und der ehemalige Let's Dance-Kandidat dann aber doch nicht auskommen – zumindest per Facetime schickten sich die Turteltauben dann nämlich zuckersüße Luftküsse zu.

Statt Party pur war bei Ehefrau Jana Ina Familienzeit angesagt. Ihre Mutter Rita und ihr Bruder Leonardo aus Brasilien sind über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel in Köln. Ganz ohne familiäre Unterstützung musste auch Giovanni nicht ins neue Jahr starten. Sein jüngerer Bruder Stefano hat ihn in die Hauptstadt begleitet. Inzwischen befinden sich die Italo-Jungs wieder auf dem Rückflug – und somit kann der Silvesterkuss bald richtig nachgeholt werden.

Giovanni Zarrella an Silvester in BerlinInstagram / giovannizarrella
Giovanni Zarrella an Silvester in Berlin
Jana Ina Zarrella und Giovanni Zarrella am FacetimenInstagram / giovannizarrella
Jana Ina Zarrella und Giovanni Zarrella am Facetimen
Jana Ina Zarrella mit ihrer Mama Rita und ihrem Bruder Leonardo an SilvesterInstagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella mit ihrer Mama Rita und ihrem Bruder Leonardo an Silvester
Silvester getrennt vom Partner feiern – ok oder ein No-Go?3653 Stimmen
2709
Total ok! Silvester ist auch nur ein Tag!
944
Für mich ein No-Go!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de