Plötzlich ganz männlich! Das neue Jahr hält für Jennifer Garner (45) eine radikale Veränderung bereit. Kurz vor Weihnachten postete die TV-Darstellerin noch einen Clip von sich, der sie mit gewohnt langer Mähne und leichtem Make-up in ihrer Küche zeigt. Jetzt verblüffte die Hollywood-Beauty ihre Follower aber mit einem neuen männlichen Look.

Auf ihrem Instagram-Profil teilte die 45-Jährige den Schnappschuss von sich mit Kurzhaarfrisur und Bart. "Neues Jahr, neues Ich", kommentierte Jen das erste Selfie in 2018. Mit ihren Hashtags machte sie gleich klar, dass es sich um ein Erinnerungsfoto aus dem Jahr 2011 handelt. Die Amerikanerin wurde damals für einen Film in einen Mann verwandelt – der unbekannte Streifen konnte allerdings nie produziert werden.

Der Grund dafür sei Jennifers Schwangerschaft gewesen. Dabei muss es sich um das dritte gemeinsame Kind mit Exmann Ben Affleck (45) handeln. Söhnchen Sam kam im Februar 2012 zur Welt kam. Traurig über das gescheiterte Schauspielprojekt ist die brünette Schönheit aber offenbar nicht. "Babys sind besser als Filme", lautete ein weiterer Hashtag unter ihrem Beitrag.

Jennifer Garner bei einer PremiereSAF / Splash News
Jennifer Garner bei einer Premiere
Jennifer Garner 2012 in Los AngelesCL / Splash News
Jennifer Garner 2012 in Los Angeles
Jennifer Garner und Ben Affleck mit ihren KindernSplash News
Jennifer Garner und Ben Affleck mit ihren Kindern
Habt ihr Jennifer trotz Bart sofort erkannt?636 Stimmen
164
Klar, das Gesicht verrät sie trotzdem sofort.
472
Ich hätte nie gedacht, dass das Jennifer ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de