Sie macht anderen Opfern Mut! Am Sonntagabend enthüllte Bella Thorne (20) auf ihren sozialen Netzwerken: Sie wurde als Kind jahrelang missbraucht. Mit ihrer tapferen Offenbarung sorgte sie nicht nur für eine Welle der Solidarität unter ihren Fans, auch viele Follower mit ähnlichen Erfahrungen begannen, ihre schrecklichen Erlebnisse mit ihrem Idol zu teilen. Voller Emotionen postete Bella daraufhin einen Clip auf Twitter und erklärte unter Tränen: "Ich kann stark bleiben. Bleibt stark. Peace. Ich liebe euch!"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de