In ihrem jungen Leben hat Demi Lovato (25) bereits einiges erlebt: Alkohol- und Drogenprobleme, Selbstverletzungen und Bulimie. Die Brechsucht macht der "Sorry Not Sorry"-Interpretin immer noch zu schaffen. "Meine Essstörung aufzugeben, war die schwierigste Reise meines Lebens, aber ich arbeite jeden Tag auf eine vollkommene Genesung hin, auch wenn ich manchmal scheitere", schrieb die Sängerin auf Instagram.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de