Massimo Sinató (37) will dieses Jahr so richtig ranklotzen und an seinem Body arbeiten. Eigentlich hat der Let's Dance-Profi schon einen Mega-Körper. Das findet auch seine Frau Rebecca Mir (26): "Ich fühle mich ja im Gegensatz zu Massimo schon immer so wahnsinnig faul. Er ist ja Profi-Sportler und gerade während ‘Let’s Dance’ steht er dann zehn Stunden im Trainingssaal und geht danach noch ins Fitnessstudio", erzählte das Model im Promiflash-Interview auf der Rodenstock Eye Wear Show in München.

Nach Massimos Muskel-Post: Rebecca Mir kann nur lachen!Instagram / massimo__sinato; rebeccamir


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de