Endlich kommt Chace Crawford (32) zurück ins Fernsehen. Nach Gossip Girl wollte es diesbezüglich bisher nicht so gut klappen. 2015 übernahm der Schauspieler zwar eine Rolle in der TV-Sendung "Blood & Oil", die wurde jedoch nach nur zehn Episoden wieder abgesetzt. Jetzt hat Chace einen neuen Part ergattert – er wird für eine geplante Amazon-Serie zum Superhelden.

Wie Deadline berichtet, wird Chace einer von "The Boys" sein. Die Show basiert auf einem Comic von Garth Ennis (48) und Darick Robertson und wird von niemand Geringerem als Supernatural-Schöpfer Eric Kripke (43) für den Streaming-Dienst adaptiert. "The Boys" sind eine Gruppe Superhelden, die es sich zur Aufgabe machen, andere, korrupte Superhelden aufzuhalten.

Chace wird einen Charakter namens The Deep spielen – einen Helden, der mit auf Wasser basierenden Kräften kämpft. Im Comic werden diese mit den Kräften von Aquaman verglichen. The Deep werden außerdem übernatürliche Stärke, die Fähigkeit zu fliegen und extreme Ausdauer zugeschrieben. Allerdings könnte die Tatsache, dass Chace die Rolle bekommen hat, Diskussionen auslösen – denn der Charakter ist ursprünglich eigentlich ein Afroamerikaner.

Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds
Chace Crawford im April 2019
Getty Images
Chace Crawford im April 2019
Chace Crawford, Schauspieler
Getty Images
Chace Crawford, Schauspieler
Könnt ihr euch Chace Crawford in einer Superhelden-Rolle vorstellen?434 Stimmen
372
Ja, ich freue mich schon darauf
62
Nein, das passt überhaupt nicht zu ihm


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de