Welche Geschichte will die Blondine hier verbergen? Giuliana Farfalla (21) nutzte ihren kurzen Auftritt im Dschungelcamp eher mäßig: Mit Storys über ihre Geschlechtsumwandlung, Sextalk und Details ihrer Brüste entertainte das Model ihre Mitbewohner. Doch ihre oft thematisierte Transformation in den schönen Schwan ist nicht der einzige bewegende Moment in der Vergangenheit der 21-Jährigen: Giuliana deutet ein dunkles Geheimnis an!

Wie erwartet wurde die Laufsteg-Beauty nach ihrem freiwilligen Exit im Versace Hotel von der Presse belagert. Als sie auf die Gründe für ihre Tropenflucht angesprochen wurde, erklärte sie RTL: "Ja, also meine Vergangenheit war einfach nicht so rosig. Ich habe viel Blödes erlebt. Aber ich bin einfach noch nicht so stark und das habe ich im Camp gemerkt." Auf weiteres Nachhaken entgegnete sie nur: "Unter anderem meine Geschlechtsumwandlung, aber das war nicht alles!" Schließlich deutete Giuliana bereits im australischen Busch an, wegen ihrer persönlichen Entwicklung gemobbt worden zu sein. Die Tropen-Flüchtige wollte jedoch keine Details verraten.

Mit ihrem Tranformations-Talk zog Giuliana am Lagerfeuer vor allem Bachelorette-Hottie David Friedrich (28) in ihren Bann – und sorgte zudem für einige bestürzte Gesichter: Als das Model erzählte, dass ihre erste Liebe an dem Kinderwunsch ihres Partners zerbrochen war, fühlten die übrigen Camper mit ihr mit.

Giuliana Farfalla und Natascha Ochsenknecht im Dschungelcamp, Tag 6MG RTL D
Giuliana Farfalla und Natascha Ochsenknecht im Dschungelcamp, Tag 6
Giuliana Farfalla am dritten Tag im DschungelcampMG RTL D
Giuliana Farfalla am dritten Tag im Dschungelcamp
David Friedrich und Giuliana Farfalla im CampMG RTL D
David Friedrich und Giuliana Farfalla im Camp
Denkt ihr, dass Giuliana ein schlimmes Geheimnis aus der Vergangenheit hütet?1486 Stimmen
1017
Auf jeden Fall. Sie tut mir sehr leid!
469
Nee, das denke ich nicht. Das war nur so dahingesagt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de