Es waren keine leichten Wochen für Hanna Weig. Nach der Geburt ihrer Tochter Delia kämpfte die frischgebackene Mama wegen einer Schwangerschaftsvergiftung um ihr Leben. Die ersten Tage musste sich Papa Jörn Schlönvoigt (31) allein um die kleine Maus kümmern, doch mittlerweile ist auch Hanna so weit wieder fit! Doch kann sie ihr Töchterchen nach den Strapazen überhaupt stillen, oder ist sie dafür doch noch zu geschwächt? Beim Milka-Event gibt der GZSZ-Star Jörn im Promiflash-Interview ein kleines Update zu seiner Verlobten: "Doch, das funktioniert alles super und sie ist jetzt kurz davor, wieder Sport zu machen. Also will eigentlich in den nächsten zwei Wochen wieder anfangen."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de