Neue Details zum tödlichen Unfall! Der ehemalige Basketball-Profi Rasual Butler (✝38) und seine Frau Leah LaBelle (✝31) verloren am 31. Januar bei einem schweren Autocrash ihr Leben. Nun sind genauere Informationen zum Hergang des Unglück ans Licht gekommen.

Rasual und die Sängerin waren nachts gegen 2:30 Uhr Ortszeit mit einem Range Rover in Studio City in Kalifornien unterwegs. Der NBA-Star sei sehr schnell gefahren und habe schließlich die Kontrolle über den Wagen verloren. Wie TMZ Sports jetzt berichtet, seien die Unfallgeräusche so laut gewesen, dass eine Überwachungskamera sie mehr als eine Straße entfernt aufzeichnen konnte. In der Audiodatei sei deutlich zu hören, dass Rasual noch versuchte, heftig zu bremsen.

Das Paar crashte schließlich in einige Parkuhren, dann gegen eine Wand und überschlug sich zweimal mit dem Auto, bevor das Wrack zum Stillstand kam. Auch die Aufprallgeräusche wurden von der Kamera aufgenommen. Warum das Fahrzeug ins Schleudern geriet, bleibt weiterhin unklar.

Rasual Butler, verstorbener BasketballerHarry How/ Getty Images
Rasual Butler, verstorbener Basketballer
Rasual Butler, BasketballerInstagram / rasualbutler8
Rasual Butler, Basketballer
Rasual Butler und Leah LaBelleMSA / Splash News
Rasual Butler und Leah LaBelle


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de