Seit mittlerweile rund einer Woche ist Kylie Jenner (20) nun schon Mutter – nach einer der wohl geheimsten Promi-Baby-Geburten jemals. Dass Kylie und ihr Travis Scott (25) schon nach so kurzer Zeit Eltern werden, hätte wohl der gesamte Kardashian-Jenner-Klan nicht erwartet. Umso glücklicher sind sie nun aber alle – und Baby Stormi kann sich gleich über vier aufopferungsvolle "Moms" freuen!

In einem Interview mit Us Weekly erklärt ein Familienvertrauter nun, wie vernarrt alle in die süße Mini-Kylie sind. "Jeder in der Familie übernimmt einen Part, um Kylie auf seine Art zu helfen. Jeder will superinvolviert sein und tut, was er kann", heißt es. Da Kris Jenner (62), Kourtney Kardashian (38) und Kim Kardashian (37) selbst alle mehrfache Mütter sind, können sie der jüngsten im Bunde wertvolle Ratschläge geben. "Sie helfen ihr beim Windelnwechseln und geben ihr im Alltag Babyratschläge", weiß die Quelle.

Obwohl das erste Social-Media-Foto der kleinen Stormi als Bild mit den meisten Likes in die Instagram-Geschichte einging, wolle ihre Mutter es aber noch ruhig angehen lassen. Allzu früh möchte Kylie offenbar nicht ins Netz zurückkehren. Glaubt ihr, die 20-Jährige hält ihre Social-Media-Abstinenz lange aus? Stimmt ab!

Kylie Jenner mit ihrem Baby StormiInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrem Baby Stormi
North West, Kim K., Kendall Jenner, Kourtney Kardashian mit Penelope, Kris Jenner & Khloe KardashianInstagram / kourtneykardash
North West, Kim K., Kendall Jenner, Kourtney Kardashian mit Penelope, Kris Jenner & Khloe Kardashian
Kylie Jenner während ihrer SchwangerschaftInstagram / bellahadid
Kylie Jenner während ihrer Schwangerschaft
Glaubt ihr, Kylie hält ihre Social-Media-Abstinenz lange aus?1720 Stimmen
776
Nein, die kommt bald wieder...
944
Ja. Sie meint das wirklich ernst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de