Jetzt also doch? Cheryl Cole (34) und Liam Payne (24) sind seit knapp zwei Jahren offiziell ein Paar. Im März vergangenen Jahres hat dann Söhnchen Bear das Licht der Welt erblickt. Um das Familienglück perfekt zu machen, fehlt der Ex von Profifußballer Ashley Cole (37) nur noch der Ring am Finger – der Antrag blieb bisher aber aus. Jetzt sorgte Cheryl allerdings mit einem verdächtigen Klunker für neue Spekulationen.

Bei der "The Prince's Trust"-Gala am Donnerstag wurde Cheryl mit dem funkelnden Schmuckstück an ihrem Ringfinger gesichtet. Hat ihr Boyfriend Liam nun doch die Fragen aller Fragen gestellt? Erst kürzlich verriet eine Quelle gegenüber dem OK Magazine, dass der Ex-One Direction-Hottie es kaum noch abwarten könne, mit seiner Liebsten vor den Altar zu treten. Während die Sängerin sich eine kleine, intime Zeremonie wünsche, wolle der "Strip that down"-Interpret eine riesige Feier. Worauf sich die beiden im Falle einer Hochzeit einigen, wird sich zeigen.

Für Cheryl wäre es bereits die dritte Hochzeit. Nach der Ehe mit Ashley Cole heiratet sie im Jahr 2014 Jean-Bernard Fernandez-Versini nach nur drei Monaten Beziehung. Anderthalbe Jahre später zerbrach die Ehe. Bestätigt hat die Engländerin die Verlobung mit Liam bisher nicht.

Cheryl Cole bei der "Slack Bay"-Premiere 2016WENN / IPA
Cheryl Cole bei der "Slack Bay"-Premiere 2016
Cheryl Cole und Liam Payne in LondonWeirPhotos / Splash News
Cheryl Cole und Liam Payne in London
Cheryl Cole in LondonMax Tollworthy / Splash News
Cheryl Cole in London
Würdet ihr euch über eine Verlobung der beiden freuen?346 Stimmen
226
Ja! Sie sind so ein tolles Paar!
120
Sie sollten sich noch etwas Zeit lassen. Sonst steht bald Scheidung Nummer drei für Cheryl an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de