Er ist Profi durch und durch! Im August letzten Jahres verletzte sich Tom Cruise (55) bei einem Stunt an seinem Knöchel. Daraufhin mussten die Dreharbeiten zu Mission: Impossible 6 erst einmal pausieren. Mittlerweile ist der Schauspieler aber wieder fit und dreht fleißig weiter für den sechsten Teil der Actionreihe. Jetzt wurde Tom am Set wieder voll in Action gesehen!

Der 55-Jährige ist für seine Perfektion und seinen Einsatz als Schauspieler bekannt. Zum neuen Streifen der "Mission: Impossible"-Reihe sieht man den Papa einer Tochter wieder in seinem Element: In voller Stuntman-Manier rennt der Ex von Katie Holmes (39) über die Dächer von London. Den zweifachen Knöchelbruch hat der Actionstar längst auskuriert und kann nun wieder Vollgas geben. Neben dem Bezwingen von schwindelerregender Höhe springt der Amerikaner auf den aktuellen Bildern auch aus Fenstern.

Im Sommer geht Tom in seiner Paraderolle des Ethan Hunt wieder auf aufregende Missionen. Doch dieses Mal scheint der Streifen eine Spur düsterer und spannender zu sein. Im neusten Trailer bekommt es der Held diesmal mit einem besonders starken Gegner zu tun – Superman-Star Henry Cavill (34)!

Nicole Kidman und Tom Cruise im Kultfilm "Eyes Wide Shut" aus dem Jahr 1999
Getty Images
Nicole Kidman und Tom Cruise im Kultfilm "Eyes Wide Shut" aus dem Jahr 1999
Sting, Tom Cruise, Nicole Kidman und Steven Spielberg bei Dianas Beerdigung
Getty Images
Sting, Tom Cruise, Nicole Kidman und Steven Spielberg bei Dianas Beerdigung
Nicole Kidman und Keith Urban bei den ARIA Awards 2018
Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban bei den ARIA Awards 2018
Hättet ihr gedacht, dass Tom Cruise nach seiner Verletzung die Stunts wieder selber dreht?146 Stimmen
135
Ja, auf jeden Fall! Dafür liebt er ja seinen Job.
11
Nein! Ich hätte gedacht, er lässt einen Stuntman das machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de