Gibt es bald den lang ersehnten Familienzuwachs? Seit der fünften Bauer sucht Frau-Staffel sind Narumol und Bauer Josef ein Herz und eine Seele. Die Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Jorafina machte 2011 das Glück der Verliebten perfekt – die Kinderplanung haben die beiden aber noch lange nicht abgeschlossen. Wird ihr Traum von einem weiteren Spross jetzt durch eine Adoption erfüllt?

Narumol möchte einem ihr nahestehenden Kind die Chance auf ein Leben in Deutschland geben, wie sie im Interview mit Das Neue Blatt erzählte. Die Frohnatur wolle ihre Enkeltochter Nalinippa zu sich auf den Bauernhof holen. Die Zweijährige lebt bei Narumols Sohn Jack in Thailand: "Mein größter Wunsch wäre es, sie zu adoptieren. Sie soll es gut haben. Ich möchte immer für sie da sein. Ja, ich hätte sie gerne hier bei meiner Familie." Und was hält der Papa der kleinen Mable, wie das Mädchen genannt wird, von der Idee? Jack lebe getrennt von der Mutter der süßen Maus und wolle nicht, dass sie darunter leide. "Er möchte nur das Beste für sein Kind. [...] Sie muss eingebettet sein in eine Familie", erklärte Narumol.

Bauer Josef, der sich das Haus dann mit insgesamt vier Frauen teilen würde, denn Narumols Tochter Jenny lebt auch noch auf dem Hof, sei ebenfalls verliebt in Mable. "Ich weiß, dass es nicht so einfach ist, in unserem Alter ein Kind zu adoptieren. Aber eines ist sicher: Wir werden immer für den kleinen Engel da sein", erklärte Narumol.

Narumol und Bauer Josef mit Tochter JorafinaMG RTL D / André Kolwalski
Narumol und Bauer Josef mit Tochter Jorafina
Narumol und Josef von "Bauer sucht Frau"RTL
Narumol und Josef von "Bauer sucht Frau"
Narumol, Jorafina, Jenny und Josef bei "Bauer sucht Frau"MG RTL D
Narumol, Jorafina, Jenny und Josef bei "Bauer sucht Frau"
Wie findet ihr es, dass sie ihr Enkelkind adoptieren will?936 Stimmen
504
Finde ich total schön!
432
Na ja, ich finde, die Kleine sollte schon bei ihren Eltern aufwachsen. Auch wenn die getrennt sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de