Ausziehen will nun mal gelernt sein! Seit ihrem heißen Auftritt bei Das Supertalent 2014 kann sich die Männerstripgruppe Sixxpaxx vor kreischenden Fans und rasenden Frauenherzen kaum noch retten. Wie viel Erfolg die Jungs mit ihren leicht bekleideten Tänzchen tatsächlich haben, dürfte aber selbst dem verknalltesten Fan-Girl die kreischende Stimme verschlagen.

Im Interview mit Promiflash könnten die Stripper vor Stolz fast aus ihren Klamotten platzen – wenn sie denn welche tragen würden! "Keiner kann uns da was vormachen, ich kenne keine Gruppe, die so viele Shows spielt wie wir", erklärt David Farell, Gründer der akrobatischen Augenweide hinter den Kulissen ihrer Sexxy Circus Tour. Mit rund 220 Shows im Jahr mausern sich die Tänzer momentan nicht nur zu den erfolgreichsten Show-Strippern Europas – sie übertrumpfen damit sogar Künstler aus anderen Branchen!

Selbst Musiker Marc Terenzi (39), der mit seiner Boyband Natural jahrelang die Bühnen unsicher machte und derzeit wieder mit den Mucki-Boys auf Tour ist, überrascht die Mega-Karriere seiner Kollegen. "Eine normale Tour hat vielleicht 33 bis 44 Shows, diese Jungs treten in einer halbjährigen Tour dagegen bis zu hundertmal auf", bringt der Teilzeit-Nackedei seine Faszination zum Ausdruck. Und nach Zirkusschluss im Sommer geht es für die Truppe dann im Herbst gleich weiter mit der Roxx Tour...

Mitglieder der Stripper-Show SixxPaxxInstagram / leon.rush.sixxpaxx
Mitglieder der Stripper-Show SixxPaxx
Marc Terenzi mit den SixxPaxx auf der BühneWENN.com
Marc Terenzi mit den SixxPaxx auf der Bühne
Die Sixxpaxx im Sixxpaxx-Theater in BerlinInstagram / leon.rush.sixxpaxx
Die Sixxpaxx im Sixxpaxx-Theater in Berlin
Habt ihr die Sixxpaxx schon einmal live gesehen?597 Stimmen
160
Ja! Sie sind der absolute Wahnsinn!
437
Nein, das habe ich noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de