Nach der Talentshow auch noch zum ESC? Seit seiner Teilnahme bei The Voice läuft es für Max Giesinger (29) wie geschnitten Brot. Mit seinem Song "80 Millionen" landete er einen Superhit und konnte sich in der deutschen Musiklandschaft etablieren. Den Sprung auf die große ESC-Bühne kann sich der "Wenn sie tanzt"-Interpret aber nicht vorstellen. Während sein Castingshow-Kumpel Michael Schulte ganz Europa von sich überzeugen möchte, schaut er sich die Show lieber vom Sofa aus an. “Ich habe riesigen Respekt davor sich vor einem Milliardenpublikum auf die Bühne zu stellen, aber ich bleibe da lieber bei meinen Bühnchen hier in Deutschland und Österreich und der Schweiz”, erklärte Max im Promiflash-Interview.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de