Felix Jaehn (23) steht offen zu seiner Sexualität! Mit gerade einmal 23 Jahren gehört der deutsche Musiker zu den Top-DJs der Welt. Mit Hits wie "Cheerleader" oder "Ain't Nobody" bringt er die Nachtclubs regelmäßig zum Beben. Bei Live-Auftritten des Produzenten sind es vor allem die weiblichen Fans, die ihren Star anhimmeln. Diese Nachricht könnte nun aber auch einige seiner männlichen Bewunderer freuen: Felix steht nämlich auch auf Männer!

Im Interview mit ZEITmagazin sprach er jetzt offen über das Thema Sexualität: "Mal war ich eher an Mädchen interessiert, mal eher an Jungs. Ich dachte immer, dass ich eines Morgens aufwache und mir ganz klar darüber bin, was ich eigentlich will. Aber das war bisher noch nicht der Fall." Genau dieser innere Zwiespalt habe ihn oft davor zurückschrecken lassen, eine Beziehung einzugehen. Diese Erfahrungen habe das DJ-Talent auch in seinem Debütalbum verarbeitet.

Rückhalt habe Felix in all der Zeit von seiner Familie bekommen. Seine Liebsten hätten ihm ein gutes Gefühl vermittelt, sodass der Knoten bei ihm schließlich platzen konnte: "Meine Gefühle, mit denen ich so lange gerungen hatte, waren letztlich überhaupt kein Problem." Inzwischen freue er sich darauf, "den Menschen zu finden, mit dem ich mein Leben teilen möchte, egal, ob Mann oder Frau".

Felix Jaehn
Alexander Koerner/Getty Images
Felix Jaehn
Felix Jaehn
Andreas Rentz/Getty Images
Felix Jaehn
Felix Jaehn bei der 1Live Krone 2017
Florian Ebener/Getty Images
Felix Jaehn bei der 1Live Krone 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de