Wird er es noch einmal tun? Gerade brodelt die Gerüchteküche ja heftig: Welche Promis werden wohl in der zweiten Promi-Ausgabe von Ninja Warrior Germany an den Start gehen? Während Jessica Paszka (27) sich bereits verraten hat, gibt es nun auch von Tanz-Profi Massimo Sinató (37) einen recht eindeutigen Hinweis auf eine erneute Teilnahme am TV-Parcours. Wird er es ein zweites Mal in der aktiven TV-Show probieren?

Eigentlich kann Massimo seine Leistung vom ersten Mal ja gar nicht mehr steigern. Der Let's Dance-Profi schaffte bereits im vergangenen Jahr den kompletten Hindernislauf. Zwar konnte er sich nicht gegen Warrior-Pro Issac Caldiero durchsetzen, bezwang aber trotzdem alle Barrieren. Das reicht ihm aber offenbar nicht. In seiner Instagram Story postete er jetzt einen Mini-Clip vom Set der RTL-Show. Dazu schrieb er nur: "Coming soon." Mehr braucht der heißblütige Italiener ja auch eigentlich gar nicht mehr verraten.

Neben der Show "Let's Dance", die am 9. März endlich wieder startet, wird Massimo also wohl auch im nächsten Promi-Special von "Ninja Warrior Germany" zu sehen sein. Mal sehen, ob er seinen Rekord vom Vorjahr dann brechen kann.

Angelina Kirsch und Massimo Sinato bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Angelina Kirsch und Massimo Sinato bei "Let's Dance"
Tänzer Massimo Sinató im FitnessstudioInstagram / massimo_sinato
Tänzer Massimo Sinató im Fitnessstudio
Massimo Sinató, Profi-TänzerWENN
Massimo Sinató, Profi-Tänzer
Glaubt ihr, dass Massimo ein zweites Mal bei "Ninja Warrior" teilnimmt?289 Stimmen
262
Auf jeden Fall, sein Posting ist ja eindeutig!
27
Weiß nicht, vielleicht besucht er ja auch nur jemanden am Set!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de