Während ihrer Schwangerschaft wird sie liebevoll umsorgt! In wenigen Wochen ist es endlich so weit und der dritte Nachwuchs von Herzogin Kate (36) erblickt das Licht der Welt. Schon vor den ersten beiden Geburten kämpfte die Frau von Prinz William (35) mit schwerer Morgenübelkeit und anderen Leiden einer werdenden Mutter. Auch das Austragen von Sprössling Nummer drei macht der Zweifach-Mama zu schaffen, doch ihre Familie unterstützt Kate, wo sie nur kann!

Laut Us Weekly sind ihre Freunde und Angehörige in den letzten Wochen bis zur Geburt immer an ihrer Seite und sorgen dafür, dass es ihr gut geht. Kates Schwägerin in spe, Meghan Markle (36), soll sie regelmäßig im Kensington Palast besuchen und ihr wertvolle Ernährungstipps gegen die Übelkeit geben. Auch für ihren Gatten hat ihr Wohlbefinden oberste Priorität: "William tut alles, um sicherzustellen, dass sie sich wohlfühlt. Er will, dass sie sich unterstützt fühlt", verrät ein Insider im Interview. Trotz wachsendem Babybauch kommt die 36-Jährige ihren royalen Pflichten nach und begleitet ihren Mann zu offiziellen Anlässen.

Erst kürzlich zeigte sich das Paar bei den BAFTA Awards. Dort sorgte Kate mit ihrem dunkelgrünen Abendkleid für Diskussionen. Schließlich trug die prominente Damenwelt im Rahmen der #MeToo-Bewegung hauptsächlich Schwarz.

Herzogin Meghan und Prinz Harry
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry
Die britischen Royals nach dem Commonwealth-Day-Gottesdienst in Westminster Abbey
Getty Images
Die britischen Royals nach dem Commonwealth-Day-Gottesdienst in Westminster Abbey
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Getty Images
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Worauf tippt ihr: Bekommt Kate ein Mädchen oder einen Jungen?1367 Stimmen
992
Mädchen
375
Junge


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de