Was ist nur ihr Geheimnis? Andie MacDowell ist mit ihren fast 60 Jahren noch immer ein Hingucker. Die brünette Schönheit ist den meisten wohl ein Begriff als die lebenslustige US-Amerikanerin aus dem 90er-Jahre-Klassiker "Vier Hochzeiten und ein Todesfall". Und Andie sieht aus, als wäre sie keinen Tag gealtert. Alles Fake? Nein, sie hat ein einfaches Beauty-Geheimnis: Gesundheit geht durch den Magen!

Die Leinwandschönheit findet ihre Mitte durch Kochen und gesunde Ernährung. Wie sie dem WMagazine verriet, ist sie ein Verfechter der frischen und "realen" Küche. Auf ihren Teller kommen keine Fertigprodukte und übrigens selten Milch oder glutenhaltige Lebensmittel. Die Hollywood-Schönheit züchtet seit 30 Jahren ihr eigenes Weizengrass und presst nicht erst seit dem Food-Hype Gemüsesäfte: "Ich mach das sogar jeden Tag." Die Dreifach-Mama weiß, wovon sie spricht: "Ich studiere Nahrung und ich verstehe, wie sie in unserem Körper funktioniert."

Andie MacDowell hat übrigens alles auf eine Karte gesetzt. Sie schmiss Ende der 70er Jahre das College und zog nach New York, um sich als Model zu versuchen. Die richtige Entscheidung. Laut Gala rissen sich die Modelabels nur so um sie, auch L'Oréal – und seit nun mehr als 30 Jahren repräsentiert sie die Marke auch heute noch.

Andie MacDowellCharley Gallay/Getty Images for Turner
Andie MacDowell
Andie MacDowell auf dem roten Teppich in Los AngelesPascal Le Segretain/Getty Images
Andie MacDowell auf dem roten Teppich in Los Angeles
Andie MacDowell , SchauspielerinBrian To/WENN.com
Andie MacDowell , Schauspielerin
Findet ihr, Andie sieht aus wie 60?853 Stimmen
104
Ja, finde ich schon
749
Nein, sie sieht locker 20 Jahre jünger aus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de