Kann Kylie Jenner (20) ihr Baby nicht richtig versorgen? Vor einem Monat faszinierte der Reality-TV-Star seine Fans: Die Freundin von Travis Scott (25) ist nach einer geheim gehaltenen Schwangerschaft das erste Mal Mama geworden. Seither steht ihr kleines Mädchen Stormi Webster im Mittelpunkt vom Leben der Unternehmerin. Doch jetzt bekommt die junge Mutter heftige Kritik von außen! Der Vorwurf: Sie würde sich nicht voll um ihr Kind kümmern können!

Der Auslöser dafür sind Kylies Instagram-Bilder, auf denen sie mit ihrer Tochter posiert. Denn auf den süßen Aufnahmen fällt den Followern der Influencerin nicht nur der süße Nachwuchs in die Augen – sondern auch die ultralangen Gelnägel der 20-Jährigen. Und genau die sind vielen Usern ein Dorn im Auge, wie sie in den Kommentaren schimpfen. "Wie ist es möglich mit so langen Nägeln eine Windel zu wechseln?" oder "Kylies lange Nägel erzählen mir alles, was ich über ihre mangelhaften Elternqualitäten wissen muss", wetterten die aufgebrachten Nutzer.

Ob sich Kylie Jenner wohl Baby-Hilfe in Form einer Nanny holt? Wohl kaum! Denn der Kardashian-Jenner-Spross setzt bei der Erziehung und Fürsorge ihres Knirpses voll und ganz auf die Unterstützung seiner Familie. Und die erfahrenen und stilsicheren Mehrfach-Mamis Kris (62), Kim (37) und Kourtney (38) können Kylie bestimmt auch das Wickeln mit langen Fingernägeln zeigen.

Kylie Jenner mit ihrem Baby StormiInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrem Baby Stormi
Kylie Jenner im November 2017Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im November 2017
Khloe Kardashian, Kourtney Kardashian, Kim Kardashian, Kris Jenner, Kylie JennerGetty Images / Frederick M. Brown
Khloe Kardashian, Kourtney Kardashian, Kim Kardashian, Kris Jenner, Kylie Jenner
Wie findet ihr es, dass Kylie trotz Baby lange Nägel trägt?4391 Stimmen
1356
Richtig blöd! Wie soll sie damit ihr Baby versorgen, ohne es zu kratzen?
3035
Ganz normal! Es gibt schließlich genügend andere Mamis, die ihren Nachwuchs auch mit langen Nägeln gut versorgen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de