Ist das Reality-TV-Küken wirklich baby-ready? Kylie Jenner (20) erwartet angeblich bald Nachwuchs mit Rapper Travis Scott (25) – der Neuankömmling soll bereits im Februar geboren werden! Ob die erfolgreiche Jungunternehmerin schon alle Vorkehrungen für den Spross getroffen hat? Unüblich für eine Kardashian-Jenner: Laut einer Quelle habe sie noch keine Nanny angeheuert!

Ein Insider verriet dem Magazin People, dass die Beauty-Queen erst einmal keine Kinderfrau einstellen möchte: "Sie ist einfach besorgt, neue Menschen um ihr Baby herum zu haben." Kylie wolle anfänglich nur ihre Mama Kris Jenner (62) und ihre Schwestern an ihrer Seite haben, um ihr mit dem Neugeborenen zu helfen. Damit hätte sich die Brünette wirklich erfahrene Unterstützung gesucht, denn Kris, Kim (37) und Kourtney (38) haben alle mehrere Kinder.

In den Bund der Kardashian-Jenner-Mamis zieht auch bald Khloe (33) ein. Die Blondine ist gerade im siebten Monat schwanger und im Gegensatz zu ihrer kleinen Halbschwester zeigt die Business-Frau megastolz ihre wachsende Kugel. Sie postet seit Kurzem regelmäßig ästhetische Bump-Bilder auf ihren Social-Media-Profilen.

Kylie JennerInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner
Khloe Kardashian, Kourtney Kardashian, Kim Kardashian, Kris Jenner, Kylie JennerGetty Images / Frederick M. Brown
Khloe Kardashian, Kourtney Kardashian, Kim Kardashian, Kris Jenner, Kylie Jenner
Khloe Kardashian während ihrer SchwangerschaftInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian während ihrer Schwangerschaft
Wünscht ihr euch, dass Kylie endlich ihre Schwangerschaft zugibt?1003 Stimmen
819
Ja! Sie soll es zugeben – dieses Versteckspiel nervt!
184
Nein, nicht unbedingt! Jeder hat das Recht, Privates privat zu halten, auch Kylie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de