Durchtrainierter Körper oder After-Baby-Body? Seit rund drei Monaten sind Sarah (26) und Dominic Harrison (26) Eltern ihrer ersten gemeinsamen Tochter. Seit ihrer Geburt stellt die kleine Mia Rose das Leben des YouTube-Pärchens gehörig auf den Kopf. Besonders für Sarah bringt der Nachwuchs eine extreme Umstellung mit sich: Schließlich hat sich der Körper der sportbegeisterten Ex-Bachelor-Kandidatin in den vergangenen Monaten stark verändert. Das ist jedoch kein Grund, traurig zu sein: Die Fans lieben Sarahs neue Kurven!

Waschechtes Sixpack oder weibliche Rundungen? Auf Instagram teilt Sarah jetzt ein Body-Transformation-Foto mit ihren Fans. Dieses zeigt die frischgebackene Mutter vor, während und nach der Schwangerschaft mit Mia Rose. Darüber hinaus offenbart Sarah noch ein paar knallharte Fakten: Fünf Kilo hat die Beauty drei Monate nach der Entbindung noch mehr auf den Rippen als vorher. Die Fans der 26-Jährigen sind sich jedoch einig: Die paar Pfunde mehr stehen dem Model richtig gut!

Auch das TV-Gesicht scheint absolut zufrieden mit seinem neuen Körper. Sie zeigt sich nicht nur auf diesem Foto im sexy Bikini, sondern gibt ihren Fans auf Social Media auch intime Einblicke ins Babyschwimmen im Familienurlaub. Deutlicher könnte Sarah also nicht betonen, dass sich die kleinen Pölsterchen auf jeden Fall gelohnt haben.

Sarah Harrison, TV-StarInstagram / sarahnowak
Sarah Harrison, TV-Star
Sarah Nowak am Strand der Dominikanischen RepublikInstagram / sarahnowak
Sarah Nowak am Strand der Dominikanischen Republik
Sarah Harrison und Mia RoseInstagram / dominic.harrison.official
Sarah Harrison und Mia Rose
Was sagt ihr zu Sarahs Body-Transformation?997 Stimmen
310
Einfach toll – vorher war ihr Körper zwar etwas knackiger, aber Sarah sieht immer noch wunderschön aus.
379
Hammer – ihr stehen die paar Kilo mehr sogar noch besser.
308
Ein ganz normaler After-Baby-Body eben – sie war ja auch während der Schwangerschaft schlank.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de