Mit wunden Füßen zum Erfolg! Ab dem 9. März versucht sich Jessica Paszka (27) gegen 13 mehr oder weniger talentierte Promis in Deutschlands beliebtester Tanzshow durchzusetzen. Für die rhythmische Herausforderung bei Let's Dance ist jedoch jede Menge hartes Training nötig. Was das heißt, davon hat die Ex-Bachelorette jetzt einen kleinen Vorgeschmack bekommen: Bei der ersten Tanzeinheit wirbelte sie sich gleich mal die Hacken wund!

In ihrer Instagram-Story teilt sie ihr Leid jetzt mit ihren Fans. Zu dem Blasen-Bild schreibt sie: "Das fängt ja gut an." Zu der Mini-Blase werden aber mit Sicherheit schon bald größere dazukommen. Schließlich steht für Jessi in den kommenden Wochen knallhartes Training auf dem Plan – denn ihr Ziel ist es, sich am Ende den Titel des Dancing Stars 2018 zu schnappen.

Die Chancen, dass Jessica die harte körperliche Arbeit aushält und auch während der Shows ordentlich abliefert, stehen gar nicht mal so schlecht. Schließlich hat sie seit ihrer Teilnahme bei Der Bachelor immer wieder bewiesen, wie sportaffin sie ist. Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Blase an Jessica Paszkas FußInstagram/jessica_paszka_
Blase an Jessica Paszkas Fuß
Jessica Paszka, "Let's Dance"-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Jessica Paszka, "Let's Dance"-Kandidatin 2018
Jessica Paszka im Sport-Outfit auf InstagramInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka im Sport-Outfit auf Instagram
Glaubt ihr, Jessi hält die kommenden Trainingswochen durch?321 Stimmen
238
Auf jeden Fall. Sie wird das Ding rocken – trotz Blasen.
83
Nein – sie wird nicht überzeugen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de