Sie sind das neue Traumpaar Hollywoods, doch so richtig dazu stehen und miteinander in der Öffentlichkeit auftreten, wollen sie nicht. Jamie Foxx (50) und Katie Holmes (39) haben jahrelang ein Versteckspiel mit ihrer Liebe gespielt – bis sie sich Anfang des Jahres bei der Pre-Grammy-Gala in New York erstmals als Paar zeigten. Dabei soll es aber wohl bleiben. Ein gemeinsamer Auftritt bei den Oscars? Fehlanzeige! Während Katie mit Tochter Suri (11) in New York blieb, amüsierte sich Jamie mit einem Haufen hübscher Frauen.

Sind die beiden überhaupt noch zusammen? Das könnte man sich fragen, wenn man Katies und Jamies Wege der letzten Wochen verfolgt – denn die haben sich nicht einmal gekreuzt. Bei der Oscar Viewing Party von Byron Allen in Beverly Hills war der "Django Unchained"-Darsteller solo unterwegs und ließ es sich so richtig gut gehen. Der 50-Jährige war offensichtlich in Flirtlaune, wie auf den Party-Schnappschüssen zu sehen ist. Im weit entfernten New York City musste seine Freundin Katie hingegen ihre elfjährige Tochter hüten.

Wie Insider kürzlich gegenüber Radar Online berichteten, sollen Jamie und Katie eine sehr offene Beziehung führen. "So sehr er sie auch mag, Katie ist kein Heiratsmaterial für ihn", erklärte die Quelle. Dass der gebürtige Texaner sich da ohne seine Liebste amüsiert, ist anscheinend vollkommen okay. Wie würdet ihr an Katies Stelle auf die Partybilder reagieren? Stimmt ab!

Katie Holmes mit Jamie Foxx bei Clive Davis' Pre-Grammy GalaGetty Images
Katie Holmes mit Jamie Foxx bei Clive Davis' Pre-Grammy Gala
Jamie Foxx bei einer Oscar-Party in HollywoodPhillip Faraone/Getty Images for Mercedes-Benz USA
Jamie Foxx bei einer Oscar-Party in Hollywood
Jamie FoxxJudy Eddy / WENN.com
Jamie Foxx
Wie würdet ihr an Katies Stelle auf die Partybilder reagieren?183 Stimmen
105
Ich wäre stinksauer! Er war echt am Flirten!
78
Ich würde das nicht schlimm finden. Mein Partner darf sich auch ohne mich amüsieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de