Netz-Pause wegen freudiger Erwartung? Auf den Social-Media-Kanälen der Pop-Sängerin Ariana Grande (24) herrscht schon seit geschlagenen zweieinhalb Monaten verdächtige Stille! Fans spekulieren derzeit über den Grund der ungewöhnlichen Internet-Abstinenz, denn eigentlich versorgt die "Into You"-Interpretin sie sonst regelmäßig mit Updates. Die Annahme der spitzfindigen Follower: Genau wie Kylie Jenner (20) könnte sie keine Pics posten, weil sie bereits still und heimlich ein Kind erwartet!

Eigentlich begannen die Spekulationen als Scherz – viele sind jedoch mittlerweile davon überzeugt, dass die 24-Jährige tatsächlich in freudiger Erwartung sein könnte. Und ein Insider bestätigt nun auch im The Hollywood Gossip-Interview die süßen Gerüchte mit ersten Details: "Sie ist im zweiten Monat schwanger und so aufgeregt!", verriet die Quelle. Die Sängerin wolle mindestens bis zur 20. Schwangerschaftswoche mit der Verkündung warten: "Sie hat sich von Kylie dazu inspirieren lassen, nachdem die beiden im Oktober per Videoanruf miteinander gesprochen haben." Bis dahin verberge der Bühnenstar die wachsende Körpermitte mit weiten Hoodies und schwarzen Klamotten.

Natürlich sei ihr Freund und Rapper Mac Miller (26) der Vater des baldigen Erdenbürgers. Der Grund, weshalb Ariana jetzt ein Baby möchte, sei der dramatische Anschlag während ihres Konzerts in Manchester gewesen: "Sie hat danach realisiert, dass ihr Leben endlich ist und Tag für Tag kürzer wird." Erste Namensideen sollen auch schon existieren: Wird es ein Mädchen, soll das Kind Luna heißen, ein Junge würde den Namen ihres Großvaters Frank tragen.

Ariana Grande bei den American Music Awards 2016FayesVision/WENN.com
Ariana Grande bei den American Music Awards 2016
Rapper Mac Miller und Sängerin Ariana GrandeInstagram / arianagrande
Rapper Mac Miller und Sängerin Ariana Grande
Ariana Grande, SängerinInstagram / arianagrande
Ariana Grande, Sängerin
Glaubt ihr, dass an den Schwanger-Gerüchten um Ariana Grande etwas dran ist?2186 Stimmen
742
Ich glaube schon – es macht Sinn, dass sie sich gerade jetzt Gedanken um ihre Familienplanung macht!
1444
Ach Quatsch, ich denke, das sind bloß wilde Spekulationen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de