Steht Kendall Jenner (22) auf Frauen? Die Zweitjüngste des Kardashian-Jenner-Klans steht – wie all ihre Schwestern – in erster Linie im Rampenlicht. Was sie allerdings von Kim (37), Kylie (20) und Co. unterscheidet: Das Model gibt sich größte Mühe sein Liebesleben aus der Öffentlichkeit zu halten. Grund genug für zahlreiche Medien über die Sexualität der 22-Jährigen zu spekulieren. Mit einem neuen Interview will Kendall dem Gerede jetzt ein Ende setzen.

Für Kendall ist klar, weshalb sich so viele Gerüchte um ihr Liebesleben ranken: "Ich denke, die Leute vermuten es, weil ich nicht bin, wie meine Schwestern. Ich sage nicht: 'Schaut her, das bin ich und das ist mein Freund'", erklärte sie gegenüber der amerikanischen Vogue. Allerdings seien die Reporter auf einer völlig falschen Fährte: "Ich habe keine einzige lesbische oder bi-sexuelle Faser in meinem Körper." Ein kleines Hintertürchen ließ sich die Brünette dann aber doch offen. Sie betonte, sie sei offen für jegliche Art von Erfahrung. Habe sich in dieser Richtung nur noch nie wieder gefunden.

Ob Kendall nun vergeben oder doch Single ist, weiß man aktuell nicht so genau. Zuletzt soll sie Basketballer Blake Griffin (29) gedatet haben. Ein offizielles Liebesstatement gab es aber weder von der Laufstegschönheit noch von dem Sportler. Was haltet ihr von Kendalls Kommentar zu ihrer Sexualität? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab.

Die Kardashians: Khloe, Kris, Kendall, Kourtney, Kanye, Kim, Caitlyn und KylieJamie McCarthy / Getty Images
Die Kardashians: Khloe, Kris, Kendall, Kourtney, Kanye, Kim, Caitlyn und Kylie
Kendall Jenner und Blake GriffinSplash News
Kendall Jenner und Blake Griffin
Kendall Jenner bei einer Oscar-PartyDia Dipasupil / Getty Images
Kendall Jenner bei einer Oscar-Party
Was haltet ihr von Kendalls Kommentar zu ihrer Sexualität?2306 Stimmen
1791
Ich glaube, sie ist hetero.
515
Das kann am Ende ja wieder alles bedeuten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de