Sie ist seit knapp vier Jahren nicht mehr bei Berlin - Tag & Nacht wegzudenken. Laura Maack spielt seit 2014 die quirlige Friseursalon-Besitzerin Paula. Mit der Rolle in der beliebten RTL-II-Reality-Seifenoper kamen natürlich auch die zahlreichen Fans. Und bei so mancher Begegnung mit Laura kommen Zuschauer mit Serie und Realität ein wenig durcheinander – vor allem die jüngere Fraktion! Wie der TV-Star in solchen Situationen reagiert, hat Laura im Promiflash-Interview verraten.

Mit so vielen Fernsehjahren auf dem Buckel hat die charmante Wahlberlinerin in Sachen Begegnungen mit Fans schon alles erlebt. Vor allem die Verwechslung von Fiktion und dem echten Leben werden dabei immer wieder zum Thema: "Es gibt Fans, die es glauben, es gibt welche, die wissen, dass es fiktiv ist. Da gibt es die süßesten Sachen", erklärte Laura im Promiflash-Interview auf der GLOW in Dortmund. Normalerweise klärt die Darstellerin unwissende Zuschauer auf – doch bei manchen macht sie eine Ausnahme: "Wenn es kleinere Kinder sind, die da ganz fest dran glauben, dann will ich denen die Illusion nicht zerstören." In diesen Fällen spiele sie einfach ihre Rolle als Paula weiter.

Seit ihrem Einstieg in die beliebten Vorabend-Serie hat sich Laura aber nicht nur als Schauspielerin von Figur Paula einen Namen gemacht – auch auf Instagram ist die gelernte Friseurin richtig erfolgreich. Unglaubliche 340.000 Follower kann der Make-up-Fan mit seinem ganz privaten Content fernab vom "Berlin - Tag & Nacht"-Set begeistern.

Laura Maack, "Berlin - Tag & Nacht"-DarstellerinInstagram / aprilhopel
Laura Maack, "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin
Laura Maack auf der GLOW in DortmundP.Hoffmann/WENN.com
Laura Maack auf der GLOW in Dortmund
Laura Maack, TV-StarInstagram / aprilhopel
Laura Maack, TV-Star
Hättet ihr erwartet, dass Laura bei Kids nicht verrät, dass sie gar nicht BTN-Paula ist?1620 Stimmen
581
Nein, ich hätte gedacht, sie legt die Karten offen auf den Tisch. Aber irgendwie finde ich es süß.
1039
Ja, ich würde auch nicht den Traum von kleinen Kindern zerstören wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de