Ist Ekaterina Leonova (30) der Zehn-Punkte-Garant bei Let's Dance? Im letzten Jahr führte die Profitänzerin den Sänger Gil Ofarim (35) zum Sieg der beliebten Tanzshow. In der vergangenen Folge holte sie gemeinsam mit ihrem diesjährigen Tanzpartner Ingolf Lück (59) schon stolze 29 Punkte – und das gerade einmal in der dritten Ausgabe. Bei einem Blick auf die vergangenen Staffeln zeichnet sich ab: Ekat scheint ihre Kandidaten tatsächlich immer Richtung Sieg zu pushen.

Schon viermal war die gebürtige Russin mit ihren VIP-Partnern in der Top 5 der Sendung. Mit Julius Brink (35) holte sie 2016 den fünften Platz, mit Matthias Steiner (35) 2015 den dritten und auch mit Paul Janke (36) schaffte sie in der sechsten Staffel 2013 den Sprung aufs Siegertreppchen und holte Bronze. Im vergangenen Jahr schloss sie diese Erfolgssträhne mit dem ersten Gold-Platz ab. Ob sie daran anknüpfen wird und Comedian Ingolf zum Dancing Star 2018 pusht?

Wenn man sich ihre Erfolgsstory so ansieht, erscheint das zumindest nicht unmöglich. Seit 2013 tanzt die 30-Jährige für "Let's Dance". Ob sie im fünften Jahr wieder mal in die Top 5 einzieht, was meint ihr? Stimmt ab!

Ekaterina Leonova und Ingolf Lück bei ihrem TangoFlorian Ebener/Getty Images
Ekaterina Leonova und Ingolf Lück bei ihrem Tango
Ekaterina Leonova und Matthias SteinerSascha Steinbach/Getty Images
Ekaterina Leonova und Matthias Steiner
Paul Janke und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" 2013Sascha Steinbach / Getty Images
Paul Janke und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" 2013
Glaubt ihr, Ekat schafft es dieses Jahr in die Top 5?2417 Stimmen
2225
Ja, ganz bestimmt.
192
Nein, nicht mit Ingolf.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de