Nichts und niemand kriegt Schwiegertochter gesucht-Liebling Susanne Hojnicki klein! Vor nunmehr acht Jahren suchte sie die Liebe in der Kuppelshow, fand sie jedoch nicht im Fernsehen – dafür ist die Dortmunderin heute glücklich vergeben. Ganz sorgenfrei ist das Leben der Kultkandidatin aber leider nicht: Susanne kann keine Kinder mehr bekommen, außerdem plagen gutartige Tumore die Frohnatur und sie musste bereits bösartigen Hautkrebs entfernen lassen. Trotz vieler Rückschläge lässt sich Susanne nicht unterkriegen. Wie ihr Partner und seine Tochter sie unterstützen, verriet sie im Promiflash-Interview. "Sie bringen mich zum Lachen, ich krieg zwischendurch mal was Schönes geschenkt oder sie laden mich ein", erzählte Susanne. So bleibt sie stark und optimistisch – eine echte Kämpferin eben.

Privat-Drama: So stark kämpft Ex-“Schwiegertochter”-SusannePromiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de