Bricht jetzt ein neuer Familienstreit aus? Blac Chynas (29) Mutter Tokyo Toni hält sich mit ihrer Meinung eher selten zurück. Auf ihren Social-Media-Kanälen hatte sie schon den Kardashian-Jenner-Klan mit Postings angegriffen und auch ihre Tochter bekam bereits ihr Fett weg. Auf die sah es die gebürtige Dominikanerin jetzt aber wieder ab: Blac Chyna soll sie trotz prall gefüllter Konten finanziell nicht unterstützen.

Mit einem wütenden Beitrag beschwerte sich Tokyo Toni auf ihrem Instagram-Account über ihr Mädchen: "Wenn ihr einfach unnormal reich wäret. So, dass ihr euch alles kaufen könntet, was ihr wollt. Wenn ihr einfach so einen Trip nach Dubai machen könntet, was würdet ihr dann für eure Mutter tun?" Vor zwei Jahren kam es bereits wegen des Geldes zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Mutter-Tochter-Gespann. Tokyo Toni hatte in einem Posting behauptet, allein ein neues Haus gekauft zu haben – in den Kommentaren verdeutlichte Blac Chyna jedoch, dass sie ihrer Mama das Eigenheim bezahlt hätte.

Im vergangenen Jahr soll Blac Chyna laut Celebrity Net Worth ein Vermögen von rund vier Millionen Dollar gehabt haben. Ihr monatliches Einkommen beziehe die zweifache Mutter aus öffentlichen Auftritten, ihrem Online-Mode-Shop und der eigenen E!-Serie, die sie mit ihrem Ex-Verlobten Robert Kardashian (31) auf die Beine gestellt hatte. Außerdem bekäme sie von ihm und ihrem Verflossen Tyga (28) Unterhalt für ihre Kinder Dream Renee (1) und King Cairo (5).

Mutter von Blac Chyna Tokyo ToniInstagram / shalanajh
Mutter von Blac Chyna Tokyo Toni
Blac Chyna bei einem Blowpro Event in Miami BeachRomain Maurice / Splash News
Blac Chyna bei einem Blowpro Event in Miami Beach
Blac Chyna in Los AngelesMatt Winkelmeyer / Getty
Blac Chyna in Los Angeles
Glaubt ihr, dass Blac Chyna ihre Mutter finanziell nicht unterstützt?1054 Stimmen
618
Klar, wenn sie das so sagt. Ich kann es mir schon vorstellen.
436
Das ist doch Quatsch, natürlich gibt Blac Chyna ihrer Mama Geld!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de