Selbst nach ihrem Rausschmiss ist der Beef noch lange nicht gegessen! Am Donnerstag bekam Germany's next Topmodel-Teilnehmerin Abigail leider kein Foto von Heidi Klum (44). Weder die Modelmama noch der Fotograf waren von ihren Leistungen beim Shooting überzeugt. Auch auf dem Catwalk konnte die Hürtherin ihr Castingshow-Tief nicht wettmachen. Ihre TV-Pleite ist allerdings nicht das Einzige, worüber die ausgeschiedene Kandidatin jetzt ordentlich Dampf ablässt!

Auf Facebook lädt die 20-Jährige ihre Fans zu einem Livestream ein und redet sich dabei so einiges von der Seele. Wem sie nach ihrem unfreiwilligen Abgang wohl das heiß begehrte Cover der Harper's Bazaar gönnt? “Es sollte einfach die Person mit der besten Leistung gewinnen. Also ich gönne eigentlich jeder Kandidatin den Sieg – na ja, außer vielleicht drei Personen”, offenbart sie in dem virtuellen Plauderstündchen.

Ob damit wohl ihre Rivalinnen Sally (17), Victoria (19) und Zoe gemeint sind? Immerhin äußert sie sich während des Videochats auch ganz konkret zur selbst ernannten "Gucci Gang", mit der sie in der vergangenen Sendung ordentlich aneinandergeriet: "Ich habe da keine Worte für. Ich glaube, da kann man sich selbst ein gutes Urteil bilden, ohne dass ich da viel zu sagen muss", schießt sie gegen ihre ehemaligen Konkurrentinnen.

Sally und Zoe, Teilnehmerinnen bei "Germany's next Topmodel" 2018Instagram / zoe.topmodel.2018
Sally und Zoe, Teilnehmerinnen bei "Germany's next Topmodel" 2018
GNTM-Kandidatinnen Victoria und ZoeInstagram / victoria.topmodel.2018
GNTM-Kandidatinnen Victoria und Zoe
Abigail, bekannt aus "Germany's next Topmodel"Instagram / abigail.topmodel.2018
Abigail, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Glaubt ihr, dass Abigail Zoe, Sally und Victoria meint?1484 Stimmen
1462
Ja, das ist doch klar!
22
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de