Viel eindeutiger kann es jetzt doch eigentlich auch gar nicht mehr werden! Obwohl Bonnie Strange (31) und Leebo Freeman (29) derzeit ein gemeinsames Kind erwarten, stand ihre Beziehung in den vergangenen Wochen auf einem ziemlich wackeligen Podest. Aktuell stehen die Zeichen leider erneut auf Trennung: Mit einem ziemlich provokanten Outfit scheint Bonnie jetzt doch tatsächlich das endgültige Ende der Beziehung zu bestätigen.

In ihrer Instagram-Story präsentiert das Model sich vor wenigen Minuten in einem Shirt mit ziemlich unmissverständlichem Print: "Single as fuck", oder zu deutsch "Sowas von single". Nur eine kleine modische Laune von Bonnie? Wohl kaum, schließlich löschte sie erst kurz zuvor alle gemeinsamen Pärchen-Pics von Leebo aus ihrem Account. Die Aufschrift scheint also tatsächlich der Wahrheit zu entsprechen.

Für Fans des Paradiesvogels dürfte das allerdings alles andere als überraschend kommen. Kürzlich gleichte die Liebe zwischen Bonnie und dem Schauspieler einem einzigen Auf und Ab. Bleibt nur zu hoffen, dass die beiden sich ungeachtet ihres Beziehungsstatus liebevoll um das gemeinsame Baby kümmern werden. Da Bonnie bereits im achten Monat schwanger ist, haben die beiden jedenfalls nicht mehr allzu viel Zeit, um ihre Differenzen beiseite zu schaffen!

Leebo Freeman und Bonnie StrangeInstagram / bonniestrange
Leebo Freeman und Bonnie Strange
Leebo Freeman, UK-ModelInstagram / leebothestampede
Leebo Freeman, UK-Model
Bonnie Strange, Model und InfluencerinInstagram / bonniestrange
Bonnie Strange, Model und Influencerin
Glaubt ihr, Bonnie bestätigt mit diesem Shirt echt die Trennungsgerüchte?1422 Stimmen
1120
Aber hallo! Was sollte sie damit sonst bezwecken wollen?
302
Nein! Ich glaube, sie will einfach nur ein bisschen provozieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de