Eitelkeit im TV-Business? Für Sila Sahin (32) ein Unding! Die Ex-GZSZ-Darstellerin startet gerade mit ihrer aktuellen Webserie "Offscreen" durch und nimmt darin nicht nur das deutsche Fernsehgeschäft, sondern auch sich selbst mächtig aufs Korn. In der fiktiven Dokumentation spielt sich Sila in einer überspitzten und vor allem selbstironischen Version selbst – und scheut sich dabei nicht, auch in fragwürdige Kostüme zu schlüpfen. In der achten Folge färbt sie sich auf der Suche nach guten Jobs sogar die Haare blond. Doch würde Sila auch in der Realität so eine krasse Veränderung in Kauf nehmen?

Im Promiflash-Interview verrät die werdende Mama vor Kurzem ganz gelassen: "Für ein Casting, wenn es unbedingt sein muss, würde ich es auch machen. Wenn ich wirklich daran glaube, warum nicht. Oder für eine Rolle – auf jeden Fall". Obwohl sie wisse, dass ihr blonde Haare nicht stehen, würde sie nicht zögern, sich für die Karriere der Radikalverwandlung zu stellen. Für Sila gehöre eben genau das zu ihrem Job: "Ich finde es wichtig, als Schauspielerin wandelbar zu sein. Als Schauspieler musst du nicht immer wunderschön aussehen, man muss Mut haben zur Hässlichkeit."

Veränderungen stehen für Sila aktuell vor allem privat an: Die 32-Jährige fiebert derzeit der Geburt ihres ersten Kindes mit Ehemann Samuel Radlinger (25) entgegen. Nachdem sie für die Liebe ihres Lebens sogar nach Norwegen gezogen ist, freut sich die Deutsch-Türkin ganz auf das Leben als Ehefrau und Mama.

Sila Sahin mit ihrem Mann Samuel RadlingerInstagram / diesilasahin
Sila Sahin mit ihrem Mann Samuel Radlinger
Sila Sahin in NorwegenInstagram / diesilasahin
Sila Sahin in Norwegen
Sila Sahin und Samuel Radlinger am Berg Fløyen in NorwegenInstagram / Diesilasahin
Sila Sahin und Samuel Radlinger am Berg Fløyen in Norwegen
Was haltet ihr von Silas Einstellung?187 Stimmen
123
Sie ist Schauspielerin – das erwarte ich eigentlich. Dass man da noch drüber reden muss...
64
Toll! Ich bin mir sicher, es gibt auch Schauspieler, die Veränderungen nicht so offen gegenüberstehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de